Chronik des Landsknechtsfanfarenzug Sontra


Der Verein wurde am 11.10. 1958 ins Leben gerufen.
Vor allem Otto Ladner und Hans Goßmann hatten großen Anteil am Zustandekommen.
Rechts sieht man das erste offizielle Foto des Fanfarenzuges der
Siedlergemeinschaft Sontra 1958.

 

1958-FZ-Historisches-Foto (6)


Anlässlich des 5-jährigen Bestehens des Vereins
wurde im Dezember 1963 die Vereinsfahne geweiht.
Den Vorsitz hatte mittlerweile
Karl Großkurth übernommen.

 

1958-FZ-Historisches-Foto (1)


Im Jahre 1968 wurden zum 10-jährigen Jubiläum die bisherigen etwas nüchtern wirkenden Uniformen durch eine barocke
blau-weiße Landsknechtstracht ersetzt.
Gleichzeitig erfolgte die Umbenennung in "Landsknechtsfanfarenzug der Siedlergemeinschaft
Sontra 1958".

 

1968-FZ-Uniformen


Vom 26.9. bis zum 5.10 1975
fand in Paris die "deutsch-französische Woche" statt. Hierzu war auch der FZ eingeladen, um an der Gestaltung der Woche teilzunehmen.
Das Bild entstand auf dem
Flughafen Paris-Orly.

 

1975-FZ-Paris


Im Sommer des Jahres 1978 wurde anläßlich des 20-jährigen Bestehens des Vereins die neue Sommeruniform der Öffentlichkeit vorgestellt.
Sie bestand aus hellgrauen Hosen und Röcken, einem blauen Umhang und gelben Hemden.
Komplettiert wurde sie durch einen schwarzen Musketierhut.

 

1978-FZ-Sommertracht


Im September 1981 folgte ein weiterer Höhepunkt für den Fanfarenzug.
Er war eingeladen, am Festzug anlässlich des Münchener Oktoberfestes teilzunehmen.
Für alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis.

 

1981-FZ-München-Oktoberfest


Im Mai 1983 fand das traditionelle
Freundschaftstreffen der Spielmanns-, Fanfaren- und Musikzüge des
 Werra-Meißner-Kreises
in Sontra statt.
Anlass war das 25-jährige Bestehen des Landsknechtsfanfarenzuges.
Mehr als 20 Musikzüge aus dem Kreis waren vertreten. Auf der Breitwiese war ein 2000 Zuschauer  fassendes Zelt errichtet worden.
Rechts sieht man die Teilnahmeurkunde
der von der HNA ausgerichteten Veranstaltung.

 

1983-FZ-Freundschaftstreffen


Am 28. und 29. Mai 1988 feierte der Landsknechtsfanfarenzug sein
30-jähriges Bestehen.
Den Vorsitz hatte mittlerweile Jürgen Meister übernommen.
Die Feierlichkeiten fanden zum großen Teil auf dem Barbara-Platz in Sontra statt. Zum guten Gelingen der Veranstaltung trugen unter anderem die Musikzüge aus Bebra, Hessisch Lichtenau, Wichmannshausen, Meinhard, Röhrda, Eschwege, Werratal, Germerode, Rotenburg, Wanfried, Reichensachsen
und Weißenborn bei..
Das Bild entstand im gleichen Jahr, anlässlich des 25. Auftritts des Vereins bei der Bosseröder Kirmes.

 

1988-FZ-30-Jahre


Zum Auftakt des Heimat- und Schützenfestes in Sontra im Jahre 1998 fanden die Feierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen des
Landsknechtsfanfarenzug Sontra statt.
Zur Überraschung Aller betrat ein gänzlich unbekannter Fanfarenzug unter schmetternden Klängen das Festzelt.
Etwa 40 Ehemalige Mitglieder hatten sich entschlossen, dem Landsknechtsfanfarenzug auf Ihre Weise zu gratulieren und einige Musikstücke einstudiert. Höhepunkt des Abends war ein gemeinsamer Auftritt des Landsknechtsfanfarenzuges und der Ehemaligen. Etwa 100 Musiker brachten das Festzelt zum Beben.

 

1998-FZ-40-Jahre


Zum 45-jährigen Bestehen des Vereins wurden im Jahre 2003
neue Uniformen angeschafft.
Selbstverständlich wurden die Farben beibehalten, getreu dem Motto:
Landsknechtsfanfarenzug Sontra
"Nur Echt in Blau-Weiß"

 

2003-FZ-45-Jahre


Im gleichen Jahr war der
Landsknechtsfanfarenzug Sontra eingeladen,
die Farben der Stadt Sontra beim traditionellen Apfelfest in unserer Partnerstadt Vimoutiers zu vertreten.
Diese Einladung kamen die Blau-weißen
natürlich gerne nach.
Es wurde für 45 Aktive und 10 Begleiter ein unvergessliches Erlebnis.
Nicht nur dass sie von den Einwohnern von Vimoutiers herzlich aufgenommen wurden, diente die Reise natürlich auch der Pflege der Kameradschaft.

 

2003-FZ-Vimoutiers


Vom 16. bis 18. Mai 2008 feierte der Landsknechtsfanfarenzug unter dem Motto "Klingendes Sontra - Musik und Show"
auf dem Barbaraplatz in Sontra sein
50-jähriges Bestehen..
Der Festkommers am Freitag war schon ein großer Erfolg. Sontras Bürgerhaus platzte bei rund 400 Besuchern schier aus den Nähten.
Rund 20 befreundete Vereine waren gekommen, um die Jubiläumsfeier am Samstag und am Sonntag musikalisch zu unterstützen. Die Zuschauer waren so zahlreich erschienen, dass der Barbaraplatz alleine sie gar nicht fassen konnte.
Im Bild rechts ist der "Jubiläumszug" zu sehen.

 

2008-FZ-50-Jahre


Pünktlich zum 50. Jubiläum
des Landsknechtsfanfarenzug Sontra
wurde eine neue Vereinsfahne angefertigt.
Die Fahnenweihe fand im Rahmen
eines Gottesdienstes
auf dem Barbaraplatz in Sontra statt.
 

2008-FZ-Sontra_Neue_Vereinsfahne


Ein neues Vereinsbild mit unserer neuen
Vereinsfahne wurde zum
Heimat- und Schützenfest in Sontra
im Jahr 2010 erstellt.

Ca. 60 Landsknechte sorgten auch in
diesem Jahr für gute Stimmung und Musik
in der Heimatstadt.
 

2010-FZ-Sontra-Gruppenbild_mit_Flammen


Im Jahr 2011 wurde unser Verein in das Vereinsregister
des Amtsgerichts Eschwege eingetragen!
Unser neuer Name ist:
“Landsknechtsfanfarenzug Sontra 1958 e.V.”

Gleichzeitig mit der Eintragung wurde beim
Finanzamt Eschwege die
Gemeinnützigkeit beantragt!

 

2011-FZ-Wappen-Weiß


Vom 13.10. bis 17.10.2011 fand unsere diesjährige Jahresfahrt nach Vimoutiers in Frankreich statt.
Die Partnerstädte Sontra und Vimoutiers feierten in diesem Jahr ihr 40. Jubiläum.
Die Landsknechte aus Sontra überbrachten musikalische Grüße beim traditionellem Apfelfest.
Weiterhin gab es eine Besichtigung des Käsemuseum, einer Käsefabrik und dem Dorf Camenbert.

 

2011-FZ-Apfelfest-FR-Vimoutiers (63)


50 Jahre Freundschaft im Jahr 2013

Kirmeskomitee Bosserode & Landsknechtsfanfarenzug Sontra

Feier am 15.06. und 16.06.2013
in Bosserode

 

2013-FZ+KKB-50Jahre


Im Jahr 2014
wurde unser Werra-Meißner-Kreis
40 Jahre.
Große Feier in Eschwege.

Die Landsknechte aus Sontra mit
40 aktiven Mitgliedern
als stärkste Mannschaft mit dabei.

 

2014-FZ-40_Jahre_WMK-Kreis-1


 Ebenfalls im Jahr 2014
haben die Landsknechte aus Sontra
am großen Festumzug des
Zissel in Kassel teilgenommen.
Eine große Ehre war die
Startnummer 1.

 

2014-FZ-Zissel-Kassel-1

 
45 Jahre Partnerstädte
Sontra und Vimoutiers im Jahr 2016
Die Landsknechte durften unseren
Bürgermeister Thomas Eckhardt
zum Antrittsbesuch in Frankreich
begleiten.
Unser Bild zeigt die Zwischenstation
am Eifelturm in Paris.

 

2016-FZ-Vimoutiers-1

Landsknechtsfanfarenzug Sontra 1958 e.V.